Wie man Fledermäuse loswird. Befolgen Sie diese Schritte, um Fledermäuse zum Verlassen Ihres Hauses zu ermutigen. Sie benötigen schwere Handschuhe, einen Lebensmittelbehälter oder Schuhkarton aus Kunststoff mit Deckel, Eintrittsstellen und flexible Netze mit 1/6&Amp;amp;quot;Maschenweite.

Schritt 1. Bleiben Sie ruhig, halten Sie Kinder und Haustiere fern, und versuchen Sie nicht, eine Fledermaus mit bloßen Händen zu fassen.

Schritt 2. Tragen Sie schwere Handschuhe und legen Sie den Plastikbehälter für Lebensmittel oder den Schuhkarton über alle Fledermäuse, die an Ihren Wänden liegen. Schieben Sie den Deckel vorsichtig unter die Fledermaus, um sie einzufangen, und lassen Sie sie nach außen auf einen Ast oder eine Wand los.

Schritt 3. Finden Sie alle Öffnungen, die die Fledermäuse benutzen, um in Ihr Haus zu gelangen, indem Sie das Haus während des Sonnenuntergangs eine halbe Stunde lang beobachten. Wenn sich die Fledermäuse im Winterschlaf befinden, ziehen Sie in Erwägung, mit dem Versuch, sie zu entfernen, zu warten, bis sich das Wetter erwärmt.

Schritt 4. Platzieren Sie das Netz über und auf jeder Seite jeder Öffnung, durch die die Fledermäuse in das Haus gelangen. Lassen Sie es etwa zwei Fuß unterhalb der Öffnung hängen.

Schritt 5. Beobachten Sie mehrere Nächte lang den Außenbereich, um sicherzustellen, dass die Fledermäuse keinen anderen Weg hinein gefunden haben.

Schritt 6. Entfernen Sie das Netz, wenn die Fledermäuse verschwunden sind, und reparieren Sie die Öffnungen. Wussten Sie Wussten Sie das? Wissenschaftler schätzen, dass weniger als 0,5 Prozent der wilden Fledermäuse Tollwut haben.

  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar