Wie man den besten Wachhund auswählt. Bevor Sie einen Wachhund auswählen, sollten Sie herausfinden, auf welche Eigenschaften Sie achten und was Sie vermeiden sollten. Sie benötigen einen Internet-Zugang mit gesundem Menschenverstand, einen Qualitätszüchter, genaue Beobachtung und einen Regenschirm (optional).

Schritt 1. Entscheiden Sie, ob Sie einen Wachhund benötigen, der einen Eindringling abschrecken oder überwältigen kann, oder einen Wachhund, der Sie vor einem Eindringling warnt. Die meisten Hunde sind gute Wachhunde, weil sie territorial sind und Fremde anbellen.

Schritt 2. Lernen Sie die wichtigen Eigenschaften eines guten Herdenschutzhundes kennen, darunter Trainierbarkeit, Beschützerinstinkt, Reviergefühl, Stärke und Intelligenz.

Schritt 3. Suchen Sie nach einem Temperament, das Mut, Loyalität, Urteilsvermögen und Stabilität zeigt. Vermeiden Sie übermäßig aggressive Hunde, die schwer zu kontrollieren sein könnten, oder große Rassen in einem Haushalt mit kleinen Kindern.

Schritt 4. Recherchieren Sie die Rassen, um festzustellen, welche für Sie am besten geeignet sind. Suchen Sie online und in der Bibliothek, und sprechen Sie mit Tierärzten und Züchtern.

Schritt 5. Suchen Sie nach Qualitätszüchtern, wenn Sie einen Welpen kaufen wollen. Ethische Züchter halten ihre Hunde sauber und gut gefüttert, verkaufen nicht an Welpenmühlen und werden Ihnen keinen Welpen verkaufen, bevor er etwa sieben Wochen alt ist. Um Welpen in einem Wurf zu bewerten, öffnen Sie einen Schirm, um zu sehen, welche Welpen weglaufen, oder bitten Sie den Besitzer, sie zu füttern – die stärkeren kommen zuerst ans Futter.

Schritt 6. Bewerten Sie Mischrassen nach den gleichen Kriterien. Fragen Sie, ob Sie eine Rasse für ein paar Tage mit nach Hause nehmen können, um ihr Verhalten zu beobachten.

Schritt 7. Holen Sie Ihren neuen Wachhund ab, der, wenn er mit Liebe ausgebildet wird, Ihre Familie und Ihr Zuhause lieben und beschützen wird. Wussten Sie, dass man annimmt, dass Rottweiler und Bulldoggen von den frühesten bekannten Herdenschutzhunden abstammen, von denen angenommen wird, dass sie um 3000 v. Chr. in Tibet gelebt haben?

  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar