Es ist immer aufregend, jemanden zum ersten Mal zu treffen und zu beginnen, die Chemie zu erforschen. Es gibt einen Überfluss an frischer Energie, und jeder Schritt, auch der ins Unbekannte, ist von der Hoffnung auf eine Möglichkeit erfüllt.

Während die Entscheidung, ob Sie und ein potenzieller Partner kompatibel sind oder nicht, auf vielen verschiedenen Facetten der Persönlichkeit beruht, ist die Astrologie eine fantastische Möglichkeit, die Person hinter der Maske kennen zu lernen. Tatsächlich ist eines der ersten Dinge, die ich untersuche, wenn ich die Kompatibilität eines Klienten mit einem neuen Liebesinteresse lese, die Frage, ob seine beiden Sonnenzeichen dafür bekannt sind, kompatibel zu sein. Genau wie Planeten bilden die Tierkreiszeichen miteinander Aspekte, die entweder günstig oder ungünstig sind.

Lassen Sie uns untersuchen, welche Sternzeichen am besten miteinander gepaart sind, um Ihnen eine bessere Grundlage für den Aufbau einer dauerhaften Beziehung zu bieten.

Widder
Widder ist ein Feuerzeichen, das vom Mars regiert wird, was bedeutet, dass sie lebhafte Draufgänger mit dem Wunsch nach Spaß und Vergnügen sind. Widder brauchen Menschen, die Schwung im Schritt haben und bereit sind, mit ihnen auf Konfrontationskurs ins und aus dem Schlafzimmer zu gehen.

Die Bereitschaft, über den Tellerrand hinauszuschauen, die Dinge spontan zu halten und einen gesunden Sinn für Wettbewerb zu haben, ist ein Muss, um das Interesse eines Widders aufrechtzuerhalten. Sie verlieben sich schnell, fallen aber schnell wieder auseinander, wenn sie nicht auf geistiger, körperlicher und emotionaler Ebene stimuliert werden. Sie brauchen diejenigen, die selbstbewusst und fähig sind, ihre Emotionen im Zaum zu halten, denn es ist immer nur Platz für einen emotionalen Wutanfall zur gleichen Zeit.

Beste Streichhölzer für einen Widder: Löwe, Wassermann, Schütze und Zwillinge.

Stier
Der Stier ist ein festes (unbewegliches), von der Venus beherrschtes Erdzeichen, bei dem es in erster Linie um Wohlstand, Ruhe, Sicherheit und Zuverlässigkeit geht. Obwohl sie unter der Herrschaft der Venus eine hohe Wertschätzung für gutes Essen, feine Blätter und Schönheit in ihren vielen Formen haben, erfordert ihre Erdqualität, dass sie nichts davon auf Kosten ihrer Sicherheit suchen.

In romantischer Hinsicht braucht Stier jemanden, der loyal und ruhig ist und sein Drama (und seine Schulden) an der Tür überprüfen kann. Sie brauchen jemanden, der sie mit etwas Essen und Trinken verführen kann – was bedeutet, dass ein Kochkurs für diejenigen, die eine Rolle im Leben des Stieres suchen, in Ordnung sein könnte. Wasserzeichen helfen dabei, das ansonsten solide Stahlherz eines Stiers zu öffnen.

Die besten Entsprechungen für einen Stier: Jungfrau, Steinbock, Krebs und Fische.

Zwillinge
Zwillinge ist ein veränderliches (wechselhaftes) Luftzeichen, das von Merkur regiert wird. Das macht unsere Zwillinge-Freunde zu schlagfertigen, guten Kommunikatoren und sehr offen für Veränderungen. Obwohl sie oft als verstreut angesehen werden, weil sie dazu neigen, von einer Idee oder einem Antrieb zur nächsten zu flattern, gibt es in der Regel einen gut durchdachten Grund, der ihr Handeln motiviert.

Zwillinge brauchen jemanden, der offen für Veränderungen ist, der sich sowohl in der Popkultur als auch im Weltgeschehen auskennt und der bereit ist, im Schlafzimmer an seine Grenzen zu gehen. Wasserzeichen im Allgemeinen passen nicht am besten zu Zwillingen. Zwillinge sind nicht dafür bekannt, überschwänglich oder super romantisch zu sein.

Zwillinge passen am besten zu Zwillingen: Waage, Wassermann, Löwe und Widder.

Krebs
Krebspatienten sind wässrige kardinale (durchsetzungsfähige, starke) Anzeichen, die ziemlich schwer zu profilieren sind. So wie kein Gewässer dem anderen gleicht, so gleicht auch kein Krebsgenosse dem anderen. Während diejenigen, die unter das Zeichen Krebs fallen, von langweilig und verdrängt bis hin zu unterhaltsam und extrovertiert reichen können, gibt es für fast jede Krebserkrankung eines: ein stabiles Leben zu Hause.

Stabilität, Fürsorge und Sensibilität sind für die meisten Krebsarten wichtig und müssen daher von jedem, der einen Wohnsitz in seinem Herzen erwerben möchte, berücksichtigt werden. Sie haben kein leichtes Vertrauen und neigen deshalb dazu, sich nur langsam zu binden. Sie müssen wissen, dass Sie auf lange Sicht dabei sind, so dass diejenigen, die emotionslose Affären suchen, sich nicht bewerben müssen.

Am besten geeignet für Krebserkrankungen: Skorpion, Fische, Jungfrau, Stier.

Löwe
Die mächtigen Löwen des Tierkreises sind ein festes Feuerzeichen, das von der Sonne beherrscht wird. Sie sind hochenergetisch, extravagant und übertreffen vielleicht sogar die Schlagfertigkeit, die oft den Zwillingen zugeschrieben wird. Nicht nur in der Oberflächlichkeit, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, Leos wollen bei allem, was sie tun, Erfolg haben. Das bedeutet, dass sie dazu neigen, das Kommando zu übernehmen, selbst in ihren romantischen Liaisons. Obwohl sie genauso gut in der Lage sind, eine langfristige Beziehung zu führen, sind sie durchaus in der Lage, Emotionen von Sex zu trennen. So können sie auch dann noch Spaß haben, wenn sie weiterhin nach jemandem suchen, der ihrem Ideal entspricht.

Löwe braucht jemanden, dem es nichts ausmacht, dass er, wenn er einmal etwas gefunden hat, das funktioniert, selten davon abweicht. Leos brauchen auch die Bestätigung, dass sie als Partner gute Arbeit leisten, und als solche brauchen sie jemanden, dem es nichts ausmacht, sie zu ermutigen.

Die besten Paare für einen Leos: Widder, Schütze, Zwilling und Waage.

Jungfrau
Jungfrauen sind ein wandelbares Erdzeichen. Jungfrauen streben nach Selbstvervollkommnung, Charakterstärke, Zuverlässigkeit und Effizienz. In der Liebe sind Jungfrauen außergewöhnlich verwirrend: Sie haben ein stählernes Äußeres, das sie oft dazu veranlasst, ihren Partner wie ein Projekt zu behandeln, das sie in Ordnung bringen müssen… und dabei verbergen sie ein sehr weiches, warmes und verletzliches Zentrum.

Jungfrauen sind nicht für ihre überschwängliche Romantik bekannt, so dass diejenigen, die mehrmals am Tag mit Zuneigung überschüttet werden wollen und denen gesagt wird, dass sie schön sind, besser woanders hinsehen sollten. Jungfrauen werden ihre Liebe durch Taten des Dienens zeigen und brauchen diejenigen, die bereits eine solide Vertrauensbasis unter sich haben.

Jungfrauen werden sich anfangs schwer tun, weil sie Angst davor haben, zu zeigen, wie verletzlich sie wirklich sind. Wenn Ihr Jungfrauenliebhaber ein Hyperperfektionist ist, der mehr Zeit mit Kritik verbringt als mit Ermutigung, dann besteht die Möglichkeit, dass er für den sprichwörtlichen romantischen Ritt gehalten wird und sein Herz sorgfältig bewacht. Außerdem müssen die Dinge einem natürlichen Verlauf folgen, so dass sie in jeder Phase einer Beziehung langsam vorankommen und sich Zeit lassen.

Die besten Treffer für eine Jungfrau: Stier, Steinbock, Krebs und Skorpion.

Waage
Die Liberalen sind das Zeichen, das die Liebe liebt! Sie sind ein kardinales Luftzeichen, das von der Venus beherrscht wird. Ihnen geht es vor allem um Partnerschaft, Romantik, Fairness, Harmonie und Kultiviertheit.

Die Libranen sind die großen Analysatoren des Tierkreises, und seien Sie versichert, dass jeder kleine Aspekt einer potentiellen Partnerin und der Verbindung sehr genau untersucht wird, bevor die Waage weitergeht. Sie sind kein Liebhaber des Dramas – während dies für fast alle von uns gilt, neigen Libraner dazu, dies auf eine andere Ebene zu verlagern. Ihr Gefühl des inneren Friedens hängt in hohem Maße von ihren äußeren Umständen ab. Wenn es in ihrem Leben Drama und Chaos gibt, werden sie nicht in der Lage sein, ein Gefühl des inneren Gleichgewichts zu finden. Aus diesem Grund neigen sie dazu, bei der Wahl ihrer Partnerin vorsichtig zu sein. Die Frage, ob die Beziehung von Dauer sein wird oder nicht, werden sie bis zum Überdruss analysieren. Solange sie nicht sicher sind, dass die Verbindung das Potenzial hat, auf Dauer Bestand zu haben, werden sie ihr Herz nicht vollständig öffnen.

Beste Übereinstimmungen für Waage: Zwilling, Löwe, Wassermann, Schütze.

Skorpion
Skorpion ist ein festes Wasserzeichen, das von Mars und Pluto beherrscht wird, was Skorpios zu einem der geheimnisvollsten aller Zeichen macht. Ihnen geht es vor allem darum, die großen Mysterien von Leben und Tod, Transformation, Geheimnisse und das kollektive Unbewusste zu verstehen.

Dies ist kein Zeichen, das sich mit trivialem Smalltalk beschäftigt und sich darauf konzentriert, was Sie am interessantesten macht. Sie sind großartig darin, Sie dazu zu bringen, Ihre tiefsten Geheimnisse preiszugeben – selbst diejenigen, die versuchen, sich zu widersetzen, schüren nur das Interesse des Skorpions. Diese angeborene Neugierde und der Wunsch, jemanden wirklich zu kennen und zu verstehen, führt oft dazu, dass andere denken, dass Skorpione mehr an ihm hängen, als sie wirklich sind. In Wahrheit sind Skorpione von Natur aus unglaublich neugierig und ebenso unglaublich behutsam mit ihrem Herzen.

Skorpione brauchen jemanden, der ihnen unnachgiebige Loyalität entgegenbringt. Sie sind in hohem Maße unabhängig, was bedeutet, dass sie keine Beziehung “brauchen”, und sie können sich gut festhalten, bis sie jemanden finden, der wirklich geeignet ist. Sie brauchen jemanden, der hochintelligent und kommunikativ ist, gepaart mit einem starken und stabilen Fundament. Sexuell brauchen sie jemanden, der energisch ist, da sie dafür bekannt sind, dass sie zu den sexuell explosivsten und abenteuerlichsten der Zeichen gehören.

Beste Übereinstimmungen für Skorpion: Krebs, Fische, Jungfrau, Steinbock.

Schütze
Sagittarier werden vom Jupiter regiert und sind ein veränderliches Feuerzeichen. Ihnen geht es vor allem um Idealismus, Freiheit, Optimismus und Vergnügen. Sagittarier sind die großen Entdecker des Tierkreises und machen sich ständig auf den Weg zu ihrem nächsten Abenteuer.

Vergnügen steht für einen Schützen immer ganz oben auf der Prioritätenliste, aber Beziehungen sind es nicht. Sagittarier sehen Beziehungen oft als einengend an und neigen daher dazu, sie zu meiden. Es ist nicht so, dass sie keine Beziehung wollen, sie finden einfach, dass die Verantwortung einer Beziehung den möglichen Spaß überwiegt. Sagittarier brauchen jemanden, der in der Lage ist, am Hosenboden entlang zu fliegen, um eine Zeit lang eine offene Beziehung zu genießen, die das Potenzial hat, zu einer festen Beziehung zu werden. Vor allem brauchen sie einen Partner, der ihr Bedürfnis nach Freiheit und das Bedürfnis versteht, gelegentlich wegzufliegen und etwas allein zu tun. Jeder, der dies bieten kann, wird immens belohnt werden. Sagittarier sind unglaublich lustig, unterstützend und loyal, wenn sie sich einmal für Sie engagieren.

Die besten Spiele für Sagittarier: Löwe, Widder, Waage und Wassermann.

Steinbock
Steinbock wird von Saturn und dem Element Erde regiert. Sie sind die praktischen Pfennigbeträge des Tierkreises und legen Wert darauf, was jeder der fünf Sinne mit ihnen zu teilen hat. Das kann ihre romantische Art und Weise ein wenig glanzlos machen für jene Zeichen, die nach offeneren Zeichen der Zuneigung und Liebe suchen.

Sie ziehen es vor, ihre Liebe und Zuneigung durch Stabilität und Struktur zu zeigen. Sie fallen auch nicht leicht, denn sie sind ausserordentlich vorsichtig und sich bewusst, dass die Gefühlswelt zu einem gewissen Grad an Unvorhersehbarkeit führen kann (was ihnen nicht immer angenehm ist). Sie wünschen sich Sicherheit – für sie brauchen Beziehungen viel Zeit zum Aufbau, denn Steinböcke geben nicht so leicht Vertrauen. Außerdem lassen sie ihre Emotionen nicht für die ganze Welt sichtbar heraushängen. Sie werden subtil und privat mit dem umgehen, was in ihrem Herzen ist.

Steinböcke passen am besten zu Steinböcken: Jungfrau, Stier, Skorpion und Fische.

Wassermann
Wassermänner werden von Uranus und Saturn und dem Element Luft regiert. Sie sind dafür bekannt, zum Takt ihrer eigenen Trommel zu tanzen, und in der Liebe ist das umso wahrer. Sie sind nicht schnell bereit, sich auf eine Beziehung einzulassen; tatsächlich lieben sie die Jagd und können die Emotionen leicht vom physischen Geschlechtsakt trennen.

Sie können ausserordentlich verwirrend sein; in einem Moment warm und im nächsten distanziert. Dies ist zum Teil auf ihre herrschenden Planeten Uranus (Rebellion) und Saturn (Struktur) zurückzuführen. Sie rebellieren oft gegen traditionelle Beziehungen, aber das sollte nicht bedeuten, dass sie, wenn sie sich einmal festgelegt haben, nicht loyal sind. Sie sind tatsächlich recht loyal und werden Sie voll und ganz unterstützen. Sie brauchen Partner, die in der Lage sind, sich zu behaupten – wenn ständige Bestätigung bevorzugt wird, sind sie wahrscheinlich nicht Ihre Getreideschale.

Die besten Partner für Aquarius: Waage, Zwillinge, Schütze und Widder.

Fische
Die Fische werden vom Element Wasser und dem Planeten Neptun beherrscht. Sie sind ein Zeichen, das von der Liebe beherrscht wird, aber das sollte nicht bedeuten, dass es leicht ist, mit ihnen zusammen zu sein. Tatsächlich kann es schwierig sein, mit ihnen zusammen zu sein.

Es gibt die Fische stromaufwärts und die Fische stromabwärts – jene, die hinter dem her sind, was sie wollen, und jene, die eher dazu neigen, mit dem Strom zu schwimmen und sich sogar einem Fehler zu opfern. Einige Fische-Fische können sich zwischen beiden abwechseln. Sie brauchen eine ziemliche Bestätigung von außen, aber Sie können sicher sein, dass sie das zurückgeben werden, womit Sie sie überhäufen.

Diejenigen, die kritisch sind oder sich ihrem Fische-Partner gegenüber gerne überlegen verhalten, werden sich mit einer anderen Facette des Fisches konfrontiert sehen: dem Halsabschneider, dem bösartigen Hai. Sie brauchen Zeichen, die sich mit tiefer Konversation wohlfühlen und sich nicht scheuen, ihre Zuneigung zu zeigen und zu verbalisieren. Selbst Zeichen, die typischerweise nicht die emotional offensten sind, werden von ihrem Fische-Liebhaber auf eine Weise geöffnet werden, die sie sich nie hätten vorstellen können.

Beste Übereinstimmungen für Fische: Krebs, Skorpion und Stier.

Bevor Sie Ihre Verabredung mit “Hey, Baby, was ist dein Zeichen?” begrüßen, denken Sie daran, dass die Astrologie eine vielschichtige Disziplin ist. Wir werden von einer Vielzahl von Umständen geprägt, und Astrologie ist nur eine der Speichen am Rad. Mein Ehemann ist zum Beispiel ein Wassermann, der gemeinhin nicht als eine gute Entsprechung für einen Fisch wie mich angesehen wird, aber wir sorgen dafür, dass es funktioniert.

Nur weil Sie nicht unbedingt als “gute Partie” angesehen werden, sollten Sie nicht das Gefühl haben, dass die Beziehung zum Scheitern verurteilt ist. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl und nutzen Sie die Astrologie als Mittel, um zu entschlüsseln, ob es genügend Grundlagen gibt, auf denen Sie aufbauen können. Wenn Sie beide zusammenarbeiten, um Gemeinsamkeiten in neue gemeinsame Bindungen zu verwandeln, gibt es keine Grenzen für das, was Sie gemeinsam schaffen können!

  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar